Nachtcremes und Öle

Regulärer Preis 387.00TL
Verkaufspreis 387.00TL Regulärer Preis 450.00TL
Regulärer Preis 473.00TL
Verkaufspreis 473.00TL Regulärer Preis 550.00TL
Regulärer Preis 451.50TL
Verkaufspreis 451.50TL Regulärer Preis 525.00TL
Regulärer Preis 688.00TL
Verkaufspreis 688.00TL Regulärer Preis 800.00TL
Regulärer Preis 1,670.10TL
Verkaufspreis 1,670.10TL Regulärer Preis 1,942.00TL
Regulärer Preis 989.00TL
Verkaufspreis 989.00TL Regulärer Preis 1,150.00TL
Regulärer Preis 425.70TL
Verkaufspreis 425.70TL Regulärer Preis 495.00TL
Regulärer Preis 438.60TL
Verkaufspreis 438.60TL Regulärer Preis 510.00TL
Regulärer Preis 3,010.00TL
Verkaufspreis 3,010.00TL Regulärer Preis 3,500.00TL
Sortieren nach
  • Ausgewählt
  • meistverkauft
  • Alphabetisch, A-Z
  • Alphabetisch, Z-A
  • Preis, niedrig nach hoch
  • Preis, hoch nach niedrig
  • Datum, alt zu neu
  • Datum, neu zu alt

Eine der Grundvoraussetzungen für ein auffallend schönes Aussehen ist eine gesunde Haut. Einen besonderen Stellenwert in der Hautpflege haben Nachtcremes und Öle, die zu den Gesichtspflegeprodukten gehören, die für eine strahlende, vitale und gesunde Haut regelmäßig verwendet werden sollten. Eine Hautpflege, die nur mit Tagescremes durchgeführt wird, reicht nicht aus, um den Feuchtigkeits- und Nährstoffbedarf der Haut zu decken. Nachtcremes hingegen, die mit ihren speziellen Formeln die intensive Feuchtigkeit spenden, die die Haut braucht, pflegen die Haut die ganze Nacht. Neben diesen Cremes, die in die Hautpflegeroutine aufgenommen werden müssen, tragen auch Nachtpflegeöle dazu bei, die Haut zu nähren und gesund zu machen. Die Nachtcremes und Öle von Alfheim hingegen versorgen die Haut mit natürlichen Extrakten aus Pflanzen, Blüten und Samen mit der nötigen Feuchtigkeit und Nährstoffen und lassen Sie mit neuer Haut aufwachen.

Was ist Nachtcreme?

"Was ist eine Nachtcreme?" Es ist eine Frage, die sich Menschen, denen Hautpflege am Herzen liegt und die die richtigen Produkte finden möchten, indem sie zu diesem Thema recherchieren, oft fragen. Intensive Feuchtigkeitscremes, die dicker als Tagescremes sind und keinen Sonnenschutz enthalten, werden als Nachtcremes bezeichnet. Die Haut, die tagsüber schädlichen Faktoren wie Luftverschmutzung, schädlichen Sonnenstrahlen und widrigen Wetterbedingungen ausgesetzt ist, beginnt sich nachts selbst zu reparieren. Nachtcremes tragen mit ihren speziell entwickelten Formeln und ihrer intensiven Struktur zum Reparaturprozess bei und erfrischen die Haut. Einer der wichtigsten Unterschiede zwischen Nacht- und Tagescremes besteht darin, dass die meisten Nachtcremes eine Anti-Aging-Behandlung bieten.

Wie benutzt man Nachtcreme?

Bei der Anwendung müssen einige Punkte beachtet werden, um die Vielfalt der Nachtpflegecremes voll auszuschöpfen, die die Haut wieder gesund werden lassen und widerstandsfähiger gegen die strapazierende Wirkung der Zeit werden. Wenn Sie sich fragen, wie Sie die Nachtcreme verwenden sollen, können Sie diese Schritte der Reihe nach befolgen:

  1. Reinigen Sie Ihre Haut zunächst vollständig von Make-up-Resten und Schmutz,
  2. Wenn Sie möchten, können Sie Tonic nach der Hautreinigung verwenden,
  3. Wenn Sie ein Serum für Ihre Haut verwenden, tragen Sie das Serum vor der Nachtcreme auf und warten Sie eine Weile,
  4. Verteilen Sie eine kleine Menge Nachtcreme mit den Fingerspitzen auf Ihrer Haut,
  5. Während Sie die Creme auftragen, massieren Sie Ihre Haut mit kreisenden Bewegungen von unten nach oben,
  6. Vermeiden Sie es, die Nachtcreme um die empfindlichen Augen und Lippen herum aufzutragen.
  7. Vergessen Sie nicht, die Nachtcreme auf die Halspartie aufzutragen, die tagsüber mindestens so stark beansprucht wird wie Ihr Gesicht.

Vergessen Sie auch nicht, die Nachtcreme 10 Minuten vor dem Schlafengehen auf Ihre Haut aufzutragen und sie zu einem Teil Ihrer täglichen Hautpflegeroutine zu machen und regelmäßig anzuwenden.

Wie wählt man eine Nachtcreme nach Hauttyp aus?

Obwohl sie aufgrund ihrer dichten Struktur eher für trockene Haut geeignet sein soll, bieten Nachtcremes für alle Hauttypen die nötige Feuchtigkeitspflege. Sie können leicht Nachtpflegecremes mit verschiedenen Inhaltsstoffen finden, die für Mischhaut, fettige, trockene oder empfindliche Hauttypen geeignet sind. Bei trockener Haut auf Ölbasis; Bei fettiger Haut empfehlen Experten Cremes auf Wasserbasis. Alfheim Nachtcreme und mit Kräuterextrakten angereicherte Öle bieten viele Möglichkeiten für die passende Pflege für Ihren Hauttyp.

Natürliche Nachtcremes und Öle gibt es bei Alfheim Aromatherapy!

Bei Alfheim Aromatherapy finden Sie die besten Nachtcreme- und Ölsorten, die alle feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Verbindungen enthalten, die für eine strahlende und gesunde Haut notwendig sind. Mit ihren reichhaltigen Ölsorten in ihrer speziellen Rezeptur pflegen Alfheim Nachtpflegecremes die Haut von Nacht bis Morgen intensiv und verleihen ihr einen natürlichen Glanz und Vitalität. Gleichzeitig bekämpft es dank des enthaltenen Vitamin E die Zeichen der Hautalterung, indem es die Haut repariert. Durch die regelmäßige Anwendung der Creme erscheinen die Zeichen der Hautalterung später auf der Haut, die an Widerstandsfähigkeit gewinnt. Alfheim Cremes, die zu den Nachtcreme-Empfehlungen gehören und besonders für trockene, matte und reife Haut geeignet sind, bieten jedem Hauttyp ein gesundes Aussehen, das aus Natürlichkeit schöpft. Wenn Sie tagsüber das gleiche gesunde Hautbild beibehalten möchten, können Sie auch Alfheim Tagescreme- Sorten verwenden.

Alfheim Nachtöle bieten wie Nachtcremes einzigartige Eigenschaften, die für Ihre Hautpflege unverzichtbar werden können. Sie können Nachtpflegeöle verwenden, die ausschließlich aus Kräuterextrakten bestehen, indem Sie nach den Bedürfnissen Ihrer Haut auswählen. Ätherische Öle aus wertvollen Blüten und Pflanzen wie Lavendel, Ylang Ylang, Kamille und Jasmin werden mit fetten Ölen gemischt und auf die Haut aufgetragen. Auf diese Weise nähren die in die unteren Hautschichten eindringenden Öle die Haut tiefgehend und revitalisieren sie. Sie können ätherische Öle mit fetten Ölen wie Sheabutter, Mangobutter und Kokosnussöl verwenden, die für verschiedene Hauttypen unterschiedliche Eigenschaften bieten.

Alfheim Nachtpflegeöle tun mit ihren faszinierenden Düften nicht nur Ihrer Seele, sondern auch Ihrer Haut gut. Gleichzeitig können Sie Ihre Hautpflege dank dieser Öle, die ausgiebig für die Aromatherapie verwendet werden, zu einer angenehmen und entspannenden Aktivität machen. Nach der Anwendung von Ölen können Sie in einen tiefen und ungestörten Schlaf fallen, um den Reparaturprozess Ihrer Haut mit entspanntem Geist und Körper zu beginnen.

Häufig gestellte Fragen zu Nachtcremes und -ölen

Was bewirkt Nachtcreme?

"Was nützt eine Nachtcreme?" Wir können die Frage beantworten, da es hilft, die Haut im Schlaf zu reparieren und zu erneuern. Dank Nachtcremes wird die Haut intensiv gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt für den neuen Tag.

Können Nachtcremes und -öle tagsüber verwendet werden?

Nachtcremes sind nicht für den Tag geeignet, da sie eine sehr dichte Struktur haben und keinen Sonnenschutz enthalten. Sie können die Nachtpflege-Ölsorten jedoch tagsüber mit leichten Feuchtigkeitscremes verwenden.

Was sind die Vorteile der Verwendung von Nachtcreme?

Nachtcremes versorgen die Haut bei regelmäßiger Anwendung mit dem idealen Feuchtigkeitsgehalt. Es verleiht der Haut ein frisches Aussehen, indem es die Zellerneuerung während des Schlafs unterstützt. Es beseitigt das Erscheinungsbild müder Haut, indem es die Spuren der abrasiven Wirkungen beseitigt, denen die Haut ausgesetzt ist.

Wie wählen Sie die richtige Nacht- und Tagescreme für Ihre Haut aus?

Bei der Auswahl einer Tages- und Nachtcreme ist darauf zu achten, eine den Bedürfnissen der Haut angepasste Auswahl zu treffen. Sie können Nachtcremes wählen, die reichhaltige Ölsorten für intensive Feuchtigkeitsunterstützung und Vitamin E für einen Anti-Aging-Effekt enthalten.